powered by udicom

wiwimainz.de

Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Portal Chat Zur Startseite

WiWi-Forum » Offizielles » Fachschafts-Belange » Rhetorik-Seminar mit MLP » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Arbeitskreis Börse
Eroberer


Dabei seit: 02.05.2005
Beiträge: 69

Rhetorik-Seminar mit MLP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte und Freunde des AKB,

am Samstag, den 31.05.2008 findet um 10.00 - 16.00 Uhr im ReWi ein Rhetorik-Seminar in Zusammenarbeit mit MLP, dem führenden unabhängigen Finanz- und Vermögensberater für Akademiker, statt, zu dem alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen sind.
Die Anmeldung erfolgt bis 28.05. unter info@akb-mainz.de

Wir freuen uns auf Euer Kommen,

Euer AKB-Team

__________________
Der Arbeitskreis Börse freut sich auf euren Besuch: www.akb-mainz.de

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Arbeitskreis Börse am 27.05.2008 09:17.

22.05.2008 12:53 Arbeitskreis Börse ist offline Email an Arbeitskreis Börse senden Homepage von Arbeitskreis Börse Beiträge von Arbeitskreis Börse suchen Nehmen Sie Arbeitskreis Börse in Ihre Freundesliste auf
MrBetti MrBetti ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 563
Studiengang: VWL
Fachsemester: 7

RE: Rhetorik-Seminar mit MLP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

jo das Seminar mag schön und gut sein, aber ich kann nur jedem raten sich im anschluss nicht zu irgendwelchen "beratungsgepräch" (aka verkaufsgespräche) überreden zu lassen oder dort dann zumindest nichts zu unterschreiben. Augenzwinkern

__________________
"It takes a heap of Harberger triangles to fill an Okun gap." James Tobin

22.05.2008 16:06 MrBetti ist offline Beiträge von MrBetti suchen Nehmen Sie MrBetti in Ihre Freundesliste auf
gibtskeinen
Gast


RE: Rhetorik-Seminar mit MLP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MrBetti
jo das Seminar mag schön und gut sein, aber ich kann nur jedem raten sich im anschluss nicht zu irgendwelchen "beratungsgepräch" (aka verkaufsgespräche) überreden zu lassen oder dort dann zumindest nichts zu unterschreiben. Augenzwinkern


ja, hab auch schon oft gehört das solche "seminare" in wirklichkeit dem verkauf irgendwelcher produkte dienen. allein der beitrag hier klingt ja schon wie die reine eigenwerbung für mlp...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von gibtskeinen am 29.05.2008 22:55.

29.05.2008 22:54
BigBud BigBud ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 23.04.2004
Beiträge: 668
Studiengang: VWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Echt??? Und ich hab immer gedacht, das wären alles gemeinnützige Unternehmen, die nur an unserem erfolgreichen Studienabschluss interessiert sind. Jetzt weiss ich auch, warum die ständig bei mir anrufen... Augen rollen

Und was ist mit den Gratistüten, die ab und zu im Rewi verteilt werden? Die sind aber doch als Unterstützung und Schonung meines Geldbeutels gedacht... Oder ist das etwa auch nur Werbung? verwirrt

Aber die Payback-Karte... Die hab ich doch nur bekommen, weil ich so nett bin, oder??? geschockt

__________________
Gollum Gollum

"Die Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien als Idioten oder mehr Idioten als Aktien gibt." André Kostolany

30.05.2008 10:10 BigBud ist offline Email an BigBud senden Beiträge von BigBud suchen Nehmen Sie BigBud in Ihre Freundesliste auf
MrBetti MrBetti ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 563
Studiengang: VWL
Fachsemester: 7

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja klar das bemängel ich ja auch gar nicht, kommerzielles interesse können die gerne haben. das schlimme an mlp ist nur, dass die produkte, die dann - natürlich "individuell" auf dich zugeschnitten (aKa standard wie immer) - dabei herauskommen einfach mies sind...

__________________
"It takes a heap of Harberger triangles to fill an Okun gap." James Tobin

30.05.2008 11:19 MrBetti ist offline Beiträge von MrBetti suchen Nehmen Sie MrBetti in Ihre Freundesliste auf
gibtskeinen
Gast


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MrBetti
ja klar das bemängel ich ja auch gar nicht, kommerzielles interesse können die gerne haben. das schlimme an mlp ist nur, dass die produkte, die dann - natürlich "individuell" auf dich zugeschnitten (aKa standard wie immer) - dabei herauskommen einfach mies sind...


ja, hab auch nen kumpel der mal bei so nem "unabhängigen" finanzberater gearbeitet hat. bei denen gilt klar die doktrin, es wird das verkauft was die größte provision bringt.

30.05.2008 12:37
gibtskeinen
Gast


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BigBud
Echt??? Und ich hab immer gedacht, das wären alles gemeinnützige Unternehmen, die nur an unserem erfolgreichen Studienabschluss interessiert sind. Jetzt weiss ich auch, warum die ständig bei mir anrufen... Augen rollen

Und was ist mit den Gratistüten, die ab und zu im Rewi verteilt werden? Die sind aber doch als Unterstützung und Schonung meines Geldbeutels gedacht... Oder ist das etwa auch nur Werbung? verwirrt

Aber die Payback-Karte... Die hab ich doch nur bekommen, weil ich so nett bin, oder??? geschockt


lol, es ist doch die frage ob werbung auch als solche gekennzeichnet ist. so halt wie in ner zeitung wo über ner werbung "anzeige" stehen muss. und das ist bei so nem "seminar" schon etwas schleierhafter.

30.05.2008 12:38
udosola udosola ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 18.01.2013
Beiträge: 5

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde, die ganze Diskussion dazu etwas übertrieben.
Schließlich muss man eben einfach bedenken, dass ihr immer mit Werbung konfrontiert werdet, wenn ihr ein kostenloses Angebot nutzt! Da ist es bei einem Rhetorikseminar eben nicht anders.

03.07.2013 08:47 udosola ist offline Email an udosola senden Beiträge von udosola suchen Nehmen Sie udosola in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:





Seitenaufbauzeit: 0.041s » Datenbankabfragezeit: 0.009s » Datenbankabfragen: 28

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2003 WoltLab GbR

Impressum