powered by udicom

wiwimainz.de

Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Portal Chat Zur Startseite

WiWi-Forum » Diplom - Hauptstudium » Volkswirtschaftstheorie » Hilfe in der VWL » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peter_s87 peter_s87 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 12.10.2011
Beiträge: 2
Studiengang: VWL

Hilfe in der VWL Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich studiere momentan VWL und benötige eure Hilfe.

Es handelt sich um folgende Aufgabe:

Transferzahlungen an die privaten Haushalte (ZH) = 590; Volkseinkommen (Y) = 3210; Konsum der privaten Haushalte (CH) = 2496; Abschreibungen (D) = 390; Kreditaufnahme des Staates (KrSt) = 70; Subventionen (ZU) = 67; Importe (M) = 735; Spa¬ren der privaten Haushalte (SH) = 394; Exporte (X) = 850; Nettoinvestitionen (In) = 214; Konsum des Staates (CSt) = 763

Die Erwerbs- und Vermögenseinkommen von Inländern im Ausland beliefen sich auf 30 Mrd. GE, die von Ausländern im Inland betrugen 35 Mrd. GE. Übertragungen des Staates bzw. der pri¬vaten Haushalte an das Ausland bleiben un¬berücksichtigt.

a) Stellen Sie den Sektor Staat einschließlich aller Zu- und Abflüsse für das Berichtsjahr dar.


b) Die fehlenden Ströme Tdir und Tind sind zu berechnen.

c) Berechnen Sie für diese Volkswirtschaft das Brut¬tonationaleinkommen und den Anteil der Expor¬te an der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage. Empfangene Subventionen der EU und geleiste¬te Produktions- und Importabgaben an die EU bleiben unberücksichtigt.

d) In der kommenden Wirtschaftsperiode werden die direkten Steuern gesenkt. Beurteilen Sie,
ausgehend vom Wirtschaftskreislauf, die Auswirkungen dieser Maßnahme auf private Haushalte, Unternehmen und Staat.


Aufgabe 1 a ist bereits gelöst.

jedoch sehe ich bei der Berechnung der direkten und indirekten Steuern nicht durch.

Ich danke euch im Vorraus schoneinmal für eure Hilfe.

Im folgenden Bild seht ihr den gegebenen Wirtschaftskreislauf.

12.10.2011 15:20 peter_s87 ist offline Email an peter_s87 senden Beiträge von peter_s87 suchen Nehmen Sie peter_s87 in Ihre Freundesliste auf
123567 123567 ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 09.10.2009
Beiträge: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zu b.): S= Y- C- G= (Y- T-C)+ (T-G)
> SH+ Kr SZu b.): S= Y- C- G= (Y- T-C)+ (T-G)
> SH+ Kr ST = (3210 - (T dir. + T indir)- 2496- 763)
> Nach T aufgelöst> T= -49.


T = (3210 - (T dir. + T indir)- 2496- 763)
> Nach T aufgelöst> T= -49.

Ich habe ein T- Konto für den Sektor Staat gezeichnet und wegen der Identität der Bilanz ist G ST= 1399.

Ich erhalte GU auf ähnliche Weise über den Sektor Vermögensveränderung. GU= 5.

Ich habe in der Bilanzidentität Sektor Haushalte alle Werte bis auf T dir. (T dir + T indir = - 49), denn L= CH= 2496.

Ich würde versuchen, für T dir = (49- T indir) zu schreiben und es in die oberste der genannten Sektoren einzusetzen um dann danach aufzulösen.

Jedoch fehlt mir noch GH. Wie rechnet man das denn aus ?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 123567 am 13.10.2011 12:54.

13.10.2011 08:41 123567 ist offline Email an 123567 senden Beiträge von 123567 suchen Nehmen Sie 123567 in Ihre Freundesliste auf
peter_s87 peter_s87 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 12.10.2011
Beiträge: 2
Studiengang: VWL

Themenstarter Thema begonnen von peter_s87


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

vielen Dank schonmal für die Hilfe.

13.10.2011 18:22 peter_s87 ist offline Email an peter_s87 senden Beiträge von peter_s87 suchen Nehmen Sie peter_s87 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:





Seitenaufbauzeit: 0.018s » Datenbankabfragezeit: 0.001s » Datenbankabfragen: 28

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2003 WoltLab GbR

Impressum