powered by udicom

wiwimainz.de

Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Portal Chat Zur Startseite

WiWi-Forum » Diplom - Hauptstudium » Volkswirtschaftstheorie » Informationsökonomik » Relevanz des Prinzipal-Agent-Modells » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
pann pann ist männlich
Routinier


Dabei seit: 02.08.2005
Beiträge: 323
Studiengang: VWL
Fachsemester: 3
Herkunft: Taunus

Relevanz des Prinzipal-Agent-Modells Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi, weiss jemand ob man die Modelle des PAM rechnen können muss? Sie sagte zwar es sei alles relevant, aber hierzu gab es keine Übung o.ä. Auch wenn es den vorigen Themen gleichen mag....

__________________
es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen
genug ist zuwenig - oder es wird so wie es war
stillstand ist der tod, geh voran, bleibt alles anders
der erste stein fehlt in der mauer
der durchbruch ist nah

26.02.2011 14:52 pann ist offline Email an pann senden Beiträge von pann suchen Nehmen Sie pann in Ihre Freundesliste auf Füge pann in deine Contact-Liste ein
Denya Denya ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 31.07.2006
Beiträge: 163
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass wir eine 60 Punkte-Aufgabe zum Principal-Agent-Modell bekommen. Wir haben das ja nur gerade so auf den letzten Drücker noch besprochen. Es wird aber sicherlich in der 2. Aufgabe eine Frage dazu kommen.
Wurde in der Fragestunde am Dienstag noch ein Hinweis zur Klausur gegeben? Konnte leider nicht kommen.
Wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass Versicherungsmärkte das Klausurthema sein wird? Für mich hat sich das in den VL immer so angehört, als wäre es ihr besonders wichtig, dass wir das verstehen.

26.02.2011 17:47 Denya ist offline Email an Denya senden Beiträge von Denya suchen Nehmen Sie Denya in Ihre Freundesliste auf
pann pann ist männlich
Routinier


Dabei seit: 02.08.2005
Beiträge: 323
Studiengang: VWL
Fachsemester: 3
Herkunft: Taunus

Themenstarter Thema begonnen von pann


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist sicherlich einer der Hauptpunkte - neben den Güter- und Arbeitsmärkten.....

Wir hatten zur Versicherung eine Übung gemacht. Die 3. Aufgabe 1 b). Weiss jemand ob wir das komplett ausrechnen können müssen? Steh da total auf dem Schlauch. War zwar in der Übung, aber da wurde eben auch nur der Ansatz behandelt im Grunde...

__________________
es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen
genug ist zuwenig - oder es wird so wie es war
stillstand ist der tod, geh voran, bleibt alles anders
der erste stein fehlt in der mauer
der durchbruch ist nah

26.02.2011 19:48 pann ist offline Email an pann senden Beiträge von pann suchen Nehmen Sie pann in Ihre Freundesliste auf Füge pann in deine Contact-Liste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:





Seitenaufbauzeit: 0.019s » Datenbankabfragezeit: 0.001s » Datenbankabfragen: 28

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2003 WoltLab GbR

Impressum